INTERNATIONALE ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFT AM ATTERSEE

INTERNATIONALE ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFT AM ATTERSEE

Die ÖM die eigentlich in diesem Jahr am Mondsee stattfinden hätten sollen, wurde, wie bekannt, von Seiten des Veranstalters abgesagt.

Aufgrund von Bemühungen der Österreichischen Tempestvereinigung, des OesV und des UYCAs ist es nun möglich, die Österreichische Meisterschaft im Rahmen der Schwerpunktregatta am Attersee am 27. und 28. Juni abhalten zu können.

Es freut uns sehr, dass die Österreichische Meisterschaft stattfinden kann und ist ein dementsprechend starkes Teilnehmerfeld zu erwarten.