ABSAGE DER WM 2020 IN HOORN

ABSAGE DER WM 2020 IN HOORN

Soeben wurde die ITA vom Veranstalter, dem WSV Hoorn, informiert, dass die niederländische Regierung sämtliche Veranstaltungen bis Anfang September verboten hat. Nach 39 Jahren jährlich stattfindender Weltmeisterschaften unterbricht 2020 dieses Regime und kann somit in diesem Jahr leider keine Weltmeisterschaft stattfinden.

Allen bisher gemeldeten Teilnehmern werden die Meldegebühren rückerstattet.